Zum Inhalt

Monat: Dezember 2016

Türchen 11 – Mr Irony is back from the Grave an watched the new Ghostbusters Movie.

Ich hab den neuen Ghostbusters-Film gesehen.
Ist wahrscheinlich der beste Film der je gedreht wurde.
Es war längste Zeit, für ein Ghostbusters-Remake/Reboot whatever.
Die alten Teile konnte ja auch wirklich nie jemand wirklich leiden und die Filme sind nicht wirklich gut gealtert.
Scheiß auf Klassiker, man kann sich ruhig mal was trauen.

Das Erfolgsrezept des Remakes:

  • ausschließlich weibliche Schauspieler, weil das total mutig und modern ist
  • ein weiblicher Slimer, wenn wir schon mal dabei sind
  • eine Entstehungsgeschichte für das Logo, wie sie hanebüchener nicht sein könnte
  • ein Bösewicht, der so ’ne Nullnummer ist, dass er man ihn mit einem Schauspieler besetzt, den keine Sau kennt. Clever. Spart Geld.
  • eine „Empfangsdame“, die von Thor gespielt wird und so dumm ist, dass er sich die Augen zuhält, wenn er ein lautes Geräusch hört.
    Das ist total witzig, weil es das Klischee vom blonden Dummchen vom Empfang umdreht.
  • ein paar Logik-Lücken einstreuen, dass der Zuschauer was zu Grübeln hat
  • so viele Kotz-/Pupswitze, wie es nur geht
  • so viele Gastauftritte, aus alten Ghostbuster-Filmen, wie nur irgendwie möglich
  • ein weiblicher Slimer
  • eine Tanznummer wie in „Die Maske“

Natürlich war nicht alles perfekt…
Die Effekte waren ziemlich aufdringlich und gezwungen modern und dieses Feature auf der BluRay, dass einige Effekte die Schwarzen Kinobalken überlappen, war mehr als ein kleiner Lapsus.
Sowas muss doch den Leuten auffallen, bevor man eine BluRay in den Handel bringt.
Aber diese Kleinigkeiten lasse ich gerne durchgehen, weil das Gesamtergebnis einfach ein echter Knaller war.
Ich spiele sogar mit dem Gedanken, mir die Special-Edition zu holen, damit ich dieses Meisterwerk immer wieder sehen kann 🙂

 

 

Leave a Comment

Türchen 7 – ICH BIN NICHT ALT!

Ich werd im Januar 35.
Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, bin ich seit Jahren immer wieder Opfer von Psychoterror geworden.

2008, nachdem Einzug in meine erste eigene Wohnung, wurde mir zum Einzug in die Altenwohnanlage gratuliert.

2014, nachdem ich Angebote für Eigentumswohnungen eingeholt hatte, wurden mir Apartments im betreuten Wohnen angeboten.

Jetzt, im Jahre 2016 bekomme ich Bestellbestätigungen per Mail.
Für Produkte, die ich nie bestellt habe.

Das ist eine Frechheit.
Ich hasse Zombiefilme…
Und es heisst DOKTOR Reithmaier.

Hier der Trailer für „Tele-Gym 42 – Rache der Zombierentner „(nichts für Zartbesaitete)
https://www.youtube.com/watch?v=bYB18oucMdY

 

Bonusvideo (geile Mukke)

Leave a Comment