Zum Inhalt

Burger Blog – Triple B

triple-b-burger

Gestern waren wir im „Triple B“ (Beef Burger Brothers) in Zuffenhausen, dem drittplatzierten Laden im „Stuttgarter Nachrichten-Burgertest„. Wenn man reinkommt riecht’s sofort angenehm burgerig. Die Küche ist einsehbar und das Lokal ist nett eingerichtet. Wir haben uns dann erst mal hingesetzt, bis uns einer der Burger Bros nett darauf aufmerksam gemacht hat, dass man an der Theke bestellt, sich dann hinsetzt und den Burger an den Tisch geliefert bekommt. Also nix wie an die Theke!
Da wir zum ersten Mal da waren wurde uns erklärt, dass alles (Paddy, Brötchen, Soßen) selber gemacht wird und dass wir die Wahl zwischen einer 100g und einer 200g Version haben. Hab mich für einen 200g-Cheeseburger entschieden. Die Preisdifferenz von 3€ für 100g mehr Fleisch find ich ein wenig hoch, aber der Gesamtpreis von 6,90€ passt.
Neben dem Cheese-Burger stehen noch ein Chilli-, BBQ-, Bacon,- Egg-, Naked- (ohne Brötchen) und Vegi-Burger auf der Karte. Dann gibt’s noch die Triple-B-Burger. Einer mit Avocado-Creme und einer mit Kirschtomaten und Parmesan.
Zu guter Letzt gibt’s auch hier, wie schon in anderen Burger-Buden einen „Dekadenz-Burger“ und der hier schießt den Vogel ab, denn der hat Jalapenos und essbares 23 Karat-Blattgold! Ist ein netter Gag, aber da wär mir Filetsteak oder Angus-Beef lieber.
Mein Burger wurde stilecht in einem kleinen Körbchen serviert und war echt super, wie versprochen war alles frisch, Fleisch gut gewürzt, Soße echt lecker. Ich bild mir sogar ein, dass ich die Lavakohle rausgeschmeckt hab. Mir persönlich waren zu viele Salatgurken drauf, aber die sind ja schnell runter.
Dafür, dass die Jungs das noch nicht lange machen, war der Laden echt Top. Wir sind dann auch etwas ins Gespräch bekommen und haben erfahren, dass wohl sowohl die Küche als auch die Karte weiter ausgebaut wird. Steht einem weiteren Besuch also nichts im Wege. Haut rein Jungs!

Tiple B auf facebook und mit eigener Homepage

P.S. Wenn ich euch noch ’nen Tipp auf den Weg geben darf:
– eine Flasche von eurer leckeren Spezialsoße auf dem Tisch, wie wir es aus anderen Läden kennen, wär super.

Nachtrag:
Jetzt gibt’s auch eine Filale in Stuttgart-Mitte und der is sogar och besser.

Published inBurger Blog

2 Comments

  1. Mr.B Mr.B

    Oh Mann mir kommen gleich die Tränen. Bling Bling Burger.

  2. f. f.

    Man, schon bei dem Foto krieg ich ordentlich Hunger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.