Zum Inhalt

Keeeeksö

in Heldenküche

Zutaten:
200g Zucker
150g Butter
200g Schoko
1 Ei
bissel Milch
200g Mehl
Vanillezucker
Backpulver

– Zucker, Ei, Butter cremig rühren.
– Schokolade (Hälfte 30% Kakaogehalt, Hälfte 70% Kakaogehalt) kleinhacken und mit ihren Kumpels Mehl, Vanille- und Backpulver (1EL) zusammenbringen.
– sich wundern, wieso man jetzt zwei Schüsseln dreckig gemacht hat
– mit den Schultern zucken
– alles in eine Schüssel geben, Rührgerät benutzen
– Rührgerät in die Ecke schmeißen und mit den Händen reingehen. Kneten.
– riesigen Bollen Keksteig betrachten
– überlegen, einen riesigen Über-Keks zu backen
– Idee verwerfen, kleinere Kekse -> mehr Versuchskaninchen
– WTF? zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, ich will JETZT Kekse!
– über Rezept lachen: „walnussgroßen Kugeln“
– „faustgroße Kugeln“ auf Backblech klatschen
– backen (auf 190°C vorheizen, dann 10min drin lassen)

2 Comments

  1. dein Nachbar dein Nachbar

    Lecker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.